Vegane Rezepte/ WINTER/ Zuckersüße Desserts

Weihnachtliche Brownies

Zutaten für eine kleine Auflaufform

Zutaten
200 g Datteln (weich, entsteint)
70 g Haferflocken
100 g Dinkelvollkornmehl
60 ml Sonnenblumenöl350 ml Haferdrink1 EL Rum
½ TL Lebkuchengewürz100 g gehackte Mandeln2 EL Rohkakao
1 EL Weinsteinbackpulver

50 g Zartbitterschokolade
1 EL Blütenmischung

 

Zubereitung
Die Dattel klein hacken. In eine Schüssel, Datteln, Haferflocken, Dinkelvollkornmehl, Sonnenblumenöl, Haferdrink, Rum und Lebkuchengewürz gut vermixen. Anschließend Backpulver, Kakao und gehackte Mandeln unterrühren. Die Masse in eine kleine Auflaufform streichen und bei 180 Grad ca. 20-30 Minuten backen.

 

In der Zwischenzeit die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen und über die warmen Brownies geben, mit den Blüten bestreuen und erkalten lassen.

Schmecken 1-2 Tage später noch besser.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*