HERBST/ Vegane Rezepte

Herbstlicher Hirsebrei

Zutaten für 1 Person

Zutaten
Brei
½ Tasse Hirse
1 ½ Tassen Haferdrink
1 EL Mandelsplitter
1 EL Cashewkerne (gehackt)
Vanille, Zitronenschale, Kardamom, Nelke

Obstmus
1 Apfel oder Birne, 4 Zwetschken oder 2 Händevoll Beeren
1 TL Honig
½ TL Zitronensaft
Zimt

 

Zubereitung

Die Hirse mit den Nüssen in einem Topf anrösten, anschließend den Haferdrink und Gewürze untermengen. Auf niedriger Hitze so lange kochen bis die Hirse weich ist.

Das Obstmus oder Kompott kann am Vorabend zubereitet werden oder ebenfalls in der Früh. Dazu das Obst kleinschneiden und in einen Topf mit wenig Wasser geben. Die Gewürze zufügen und dahinköcheln lassen, bis es die gewünschte Konsistenz hat.

Den Hirsebrei in eine Schüssel geben und mit dem Obstmus anrichten. Ich liebe es diesen Brei noch mit Kürbiskernen, Kokosflocken und vielen mehr zu toppen.

TIPP: Ich hatte diesmal keine Zeit für ein Obstmus, der Brei schmeckt mit frischem Obst auch himmlisch.

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*